kfd St. Matthäus


Die nächten Termine:

 

Fahrt zur Freilichtbühne nach Tecklenburg

Freitag, 30. August 2019

Abfahrt ab Ehrenmal um 16.30 Uhr

Beginn der Vorstellung 20.00 Uhr

Die Fahrt ist ausgebucht!

 

 

<< weitere Informationen>>

 

 

 

 


2. Halbjahr 2019

Wir laden alle junggebliebenen Frauen zu einer offenen Runde ein.

Es geht um Ideensammlungen für weitere interessante Treffen!

1. Treffen am Dienstag 10. September

22941 im Matthäusheim von 16 – 18 Uhr


Rückblick

Grillrunde am 04.07.2019

Viele Frauen folgten der Einladung zum Grillen am Pfarrhaus und verlebten einen schönen geselligen Nachmittag.

>> weitere Bilder


Jahresausflug nach Ibbenbühren

Der Jahresausflug führte 38 Frauen in den NaturaGart-Park nach Ibbenbüren. Nach einem First Class Frühstück im Palmengarten des Parks starteten wir gutgelaunt und gestärkt eine Führung durch die interessante Parkanlage. Teiche in allen Variationen, wunderschöne Bepflanzungen, lauschige Sitzplätze . Gegen 16.00 Uhr (es war eine Spontan-Entscheidung) gab es noch ein Highligt. Wir fuhren zum Hof Löbke, ein malerisches Hofcafe mit Traumblick über den Teutoburger Wald. Die Frauen hatten Zeit zum Stöbern und genießen. Auf dem Heimweg stimmten die Frauen " So ein Tag so wunderschön wie heute an".

>>Hier noch einige BILDER


Inselexerzitien auf Norderney

Wir Frauen der Kfd St. Matthäus haben uns vom 16.03. bis 21.03.2019 im Friesenhof auf Norderney, im Rahmen traditioneller Insel-Exerzitien Zeit und Raum gegönnt, der Seele Nahrung und Ruhe zu geben.

 

Während dieser Zeit haben wir im Gebet und in der Meditation Jesus Christus auf seinem Kreuzweg begleitet. Was vor über 2000 Jahren geschah ist kein Windhauch! Das beweisen heute unser Papst Franziskus, dessen weltweites Engagement wir anhand von Bildern, Berichten und Begegnungen anschaulich verfolgen konnten, ebenso, wie der Weg von Frau Dr. Ruth Pfau, die sich Zeit ihres Lebens sowohl spirituell als auch mit medizinischer Fachkompetenz gegen das Regime und die Krankheit Lepra in Pakistan durchsetzte. Darüber hinaus haben wir uns mit gestalteten Gegensätzen des Künstlers Phillip Ratner und mit den Lebensweisheiten des Philosophen Kohelet beschäftigt.

 

Reich an Wissen und Erfahrung sowie den Eindrücken der Insel Norderney, wo für uns auch wieder die Sonne schien, fuhren wir heim.


Wulfener Frauen feiern ausgelassen „Märchen aus 1001 Nacht“

Foto: Guido Bludau
Foto: Guido Bludau

Die Turnhalle in der Wittenbrinkschule war an Weiberfastnacht fest in Frauenhand: Die KFD St. Matthäus feierte mit vielen bunten Kostümen und einem abwechslungsreichem Programm ausgelassen Karneval.

>> weitere Bilder in der Bildergalerie


Geburtstagsrunde

Unter dem Thema: " Miteinander" gestaltete das Team der kfd St. Matthäus die schon zur Tradition gewordene Geburtstagsrunde. Ein Dankeschön ging auch an die Mitarbeiterinnen im Besuchdienst. 5 Jahre: Waltraud Henkel, 15 Jahre Reinhild Tüshaus, 25 Jahre Brigitte Schäpers und Ursula Fellner, 35 Jahre Gertrud Feller, 40 Jahre Maria Hellermann. Als Ehrengast in dieser Runde begrüßten wir Frau Walburga Kuhlmann, die im letzten Jahr 80 Jahre wurde und seit 35 Jahren den Stickereikurs leitet.


Generalversammlung am 12. November 2018

Gut besucht war die Generalversammlung am Sonntag, 12. November im Heimathaus am Rhönweg.

Neben Jahresrückblick und Kassenbericht stand in diesem Jahr die Wahl auf dem Programm.

 

In den Vorstand wurden gewählt:

Kirsten Schulte-Mattler, Anita Schmidt, Elke Maag, Reinhild Tüshaus, Gudrun Beiring, Sabine Heidermann und Brigitte Adamek.

 

Die Theatergruppe bereicherte den Nachmittag mit ihren Sketschen.

>>zu den Bildern >>

 


120 Jahre KFd St. Matthäus

Am Sonntag, 28. Oktober feierte die kfd St. Matthäus ihr 120jähriges Jubiläum.

Beim Festgottesdienst hielt Weihbischof Dieter Geerlings eine eindrucksvolle Predigt. Er sprach auch über die Rolle der Frau in der Kirche. Mit Applaus dankte die Gemeinde für die offenen Worte. Beim anschließenden Empfang im Matthäusheim (FBS) überreichte das KFD-Team dem Bischof das Buch „Die Matthäuskirche im Wandel der Zeit“.

Ein besonderer Dank geht an den Kirchenchor Cantus St. Matthäus unter der Leitung  von Katja Bente, der die festliche Messe musikalisch unterstützt hat.

(Weitere Bilder in der Bildergalerie)


Grillrunde am 12. Juli 2018

Am 12. Juli trafen sich 60 Frauen der kfd St. Matthäus Wulfen im Pfarrgarten zu der beliebten jährlich stattfindenden Grillrunde.

An diesem Nachmittag gab es außer dem hervorragenden Essen. den guten Gesprächen einen Bücherbasar aus Privatbesitz. Gegen eine freiwillige Spende wurden die Bücher abgegeben.

 

Den Erlös von 45,00 € haben wir aus Anlass unseres 120jährigen Jubiläums auf 120,00 € aufgestockt und an die Afrikafreunde für das MALAWI-Projekt überwiesen.


Treffen der ehemaligen Teams

In diesem Jahr feiert die kfd St. Matthäus ihr 120jähriges Bestehen. Dies nahm das jetzige Führungsteam zum Anlass alle ehemaligen Führungsteams der kfd am Mittwoch, 16. Mai  zu einem gemütlichen Nachmittag im Heimathaus am Rhönweg einzuladen.


Inselexerzitien auf der Insel Baltrum

25 Frauen verbrachten vom 21. Bist 26.  April 5 Tage auf der Insel Baltrum. Schwerpunktmäßig beschäftigen sich die Frauen in diesem Jahr mit Thema „Jesu ist tot – und was dann?“

In der Freizeit wurden schöne Strandgänge unternommen und auch Spiel und Spaß kamen bei den geselligen Abenden nicht zu kurz

Es war für alle teilnehmenden Frauen eine Bereicherung.


Karneval in der Wittenbrink-Sporthalle

Über 90 Frauen brachten an Weiberfastnacht die Wittenbrink-Sporthalle zum Beben. Bei vielen tollen Sketchen und Schunkelliedern hatten die Frauen viel Spaß.

>>zu den Bildern


Zu 1. Runde im Jubiläumsjahr waren Frauen am Mittwoch, 10. Januar ins Heimathaus am Rhönweg eingeladen. Dieser Nachmittag war glleichzeitig die Geburtstagsrunde der Mitarbeiterinnen